Zwei-Zutaten-Rezepte für Kuchen, Kekse, Eis und Pfannkuchen

Kuchen und Kekse mit nur ZWEI Zutaten
Kuchen und Kekse mit nur ZWEI Zutaten Spontan backen? Kein Problem! 00:00:35
00:00 | 00:00:35

Diese Situation hat sicher schon jeder erlebt: Es ist Sonntag und ein Besuch kündigt sich spontan für den Nachmittag an. Am liebsten würden Sie Ihre Freunde mit etwas Selbstgebackenem überraschen. Sie suchen ein Rezept für einen Kuchen, Kekse oder ein anderes Dessert raus, prüfen die Vorräte und alles ist da – nur eine wesentliche Zutat wie das Mehl fehlt, oder die Butter, oder die Hefe, die Eier, die Milch oder, oder, oder… Glücklich ist der, der nette Nachbarn hat, bei denen die fehlende Zutat schnell geborgt ist. Doch was machen, wenn die Nachbarn weg sind und weit und breit kein Kiosk zu finden ist? Dann haben wir einen Tipp für Sie: Die Zwei-Zutaten-Rezepte kommen - wie der Name schon sagt - mit nur zwei Zutaten aus.