Kartoffelsalat Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Kartoffelsalat Rezepte

ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffelsalat mit Piri-Piri, Kokos, Zucchini, Mozarella und Walnüssen:
  • Kartoffeln
  • Apfel, gewürfelt
  • Frühlingszwiebel, Röllchen
  • Piri-Piri, sauer eingelegte Chilies, zerschnitten
  • Zucchini, gewürfelt
  • Möhre gewürfelt
  • Zitronenmelisse
  • Mozarella, gewürfelt
  • Walnusskerne, gehackt
  • Paprikaschote rot
  • Rettich
  • Salatmarinade:
  • Kokosflocken
  • Oregano
  • Basilikum
  • Olivenöl extra vergine
  • Apfelessig
  • Pfeffer
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet
  • Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • Ei verquirlt
  • Semmelbrösel
  • Kartoffelsalat
  • Annabell Kartoffeln
  • Zwiebel, gewürfelt, blanchiert
  • Erbsen blanchiert
  • Radieschen, gewürfelt
  • Eier hartgekocht, gewürfelt
  • Mini Spitzpaprika, orange
  • Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
  • Schmand
  • Senf
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Rapsöl
  • Kräuteressig
  • Zitronenscheibe
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rindermedaillons
  • Rindermedaillons
  • Süße Sahne
  • Pfefferkörner grün eingelegt
  • Soßenbinder dunkel
  • Spätzle
  • Mehl
  • Eier
  • Wasser
  • Salz
  • Kartoffelsalat
  • Kartoffeln festkochend
  • Zwiebel
  • Essig weiß
  • Öl
  • Fleischbrühe klar
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffeln festkochend geschält
  • Radieschen frisch
  • Zwiebel gewürfelt
  • Wasser kochend
  • chinagewürz
  • Hühnerbrühe/-bouillon gekörnt
  • Rapsöl
  • Essig
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salz
  • salz für radieschen
  • Kümmel gemahlen
  • Balsamico-Essig dunkel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffeln, festkochend
  • grüne Gurke
  • kleine Tomaten
  • Fleischsalat mit Gurke
  • kleine saure Gurken
  • Paprikaschote frisch
  • mittelgroßer Apfel
  • große Zwiebel
  • gekochtes Ei
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika, Majoran, Bohnenkraut
  • Remoulade
  • Gurkenwasser der sauren Gurken
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Leberkäse:
  • Leberkäsbrät vom Fleischer ( Evtl. bestellen )
  • Senf
  • Kartoffelsalat: ( Schlesischer ! )
  • Kartoffeln ( festkochend )
  • Fleischwurst (mit Knoblauch)
  • Fleischsalat ( 200 g )
  • Gurken
  • Apfel
  • Zwiebel ( hier im Rezept auf Zwiebel verzichtet ! )
  • Majonaise ( oder Miracel Whip so leicht )
  • 1-2 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Essig
  • Brühe ( 1 TL instant )
  • Eier
  • Möhrensalat:
  • Möhrensalat:
  • Salz
  • Petersilie gehackt
  • Für die Vinaigrette:
  • Balsamico Essig ( hier: CLASSA GOURMET BIANCA von Montosco )
  • Olivenöl
  • Wasser
  • Ahorsirup
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbsbrust
  • Kalb Brust
  • Pfeffer
  • Salz
  • Toastbrot
  • Zwiebel
  • Butter
  • Milch
  • Eier
  • Milch
  • Petersilie
  • Zwiebel
  • Muskatnuss
  • Gemüsebett
  • Puderzucker
  • Tomatenmark
  • Rotwein
  • Hühnerbrühe
  • Zwiebeln
  • Karotten
  • Sellerie frisch
  • Soße
  • Speisestärke
  • Petersilie
  • Knoblauchzehe
  • Ingwer
  • Zitronenschale
  • Butter kalt
  • Lorbeerblatt
  • Kartoffelsalat
  • Kartoffeln mehlig
  • Rinderbrühe
  • Zwiebel
  • Öl
  • Essig
  • Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Feldsalat
  • Feldsalat
  • Essig
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Marmelade
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffeln
  • Zwiebel
  • Essig
  • Öl
  • Pfeffer und Salz
  • Senf
  • warme Fleischbrühe
ZUTATEN
ZUTATEN
  • "Brautschau" - Matjes mit Bratwurst und Kartoffelsalat:
  • Kartoffelsalat mit Gürkchen und Creme fraiche
  • Bratwurst
  • Matjes Heringsfilets in Öl
  • Senf
  • Sahnemeerrettich
  • Beilage:
  • Gemüsegurke
  • Zwiebel, als Ringe geschnitten
  • Paprika rot
  • Champignon braun, geschnitten
  • bestreuen mit:
  • Kräuter getrocknet
  • Chilipfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für die Fischfrikadelle:
  • Rotbarschfilet (entgrätet)
  • Eiweiß
  • Salz
  • Pfeffer
  • Senf
  • Dill
  • Semmelbrösel
  • Margarine
  • Für die Putenfrikadelle:
  • Schalotten
  • Putenfilet
  • Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Brötchen (aufgeweicht in Wasser mit einem Schuss Sahne)
  • Petersilie glatt
  • Semmelbrösel
  • Margarine
  • Für die Rinderfrikadelle:
  • Zwiebeln rot
  • Margarine
  • Rinderhack
  • Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Senf
  • Brötchen (aufgeweicht in Wasser mit einem Schuss Sahne)
  • Semmelbrösel
  • Für den Kartoffelsalat:
  • Kartoffeln festkochend (am Tag zuvor kochen)
  • Gemüsefond
  • Lauchzwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Senf
  • Rapsöl
  • Essig
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Für den Quarkdipp:
  • Paprikaschote rot
  • Speisequark (20% Fett)
  • Zitrone
  • Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Kresse
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Currywurst Hot Jazz
  • Bratwurst (Iberico-Schwein)
  • Cola
  • Ginger Ale
  • Tomaten passiert
  • Tomatenketchup
  • Currypulver (Indisch)
  • Cayennepfeffer
  • Worcestersoße
  • Tabasco
  • Chilifäden
  • Kartoffelsalat NRW
  • Kartoffeln festkochend
  • Sahne
  • Quark
  • Schnittlauch
  • Gurken-Relish
  • Paprika rot
  • Muscheln „Innenhafen“-Style
  • Miesmuscheln frisch gegart
  • Weißwein trocken
  • Olivenöl
  • Fischfond
  • Zwiebeln
  • Knoblauchzehe
  • Mini-Möhren
  • Sellerie frisch
  • Lauch
  • Cannonballs (Frikadellen)
  • Hackfleisch
  • Eier
  • Semmelbrösel
  • Masala-Gewürz
  • Parmesan gerieben
  • Zwiebel
  • Speckwürfel
  • Schnittlauch
  • Thymian
  • Dijon Senf
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Frühkartoffeln
  • oder kleine Kartoffeln, festkochend
  • Tomaten getrocknet aus dem Glas
  • Petersilie glatt frisch, gehackt
  • Olivenöl kalt gepresst
  • Essig
  • Salz und Pfeffer
  • Knoblauchzehe gepresst - nicht unbedingt erforderlich
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffeln festkochend
  • Räucherspeck
  • Olivenöl
  • Frühlingszwiebel
  • Pfeffer, etwas Kreuter und Essig
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbsschnitzel
  • Mehl, doppelgriffig
  • Paniermehl
  • Eier
  • Olivenöl
  • Zitrone frisch
  • Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer
  • Kartoffeln festkochend
  • Schnittlauch
  • Schalotte frisch
  • Gemüsebrühe
  • Weisswein, trocken
  • Kümmel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffel geschält gegart
  • Tomaten geschält
  • Gewürzgurke Sauerkonserve. abgetropft
  • Senf amerikanisch
  • Hühnerbrühe/-bouillon gekörnt
  • Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
  • Thymianzweige
  • Rosmarinzweig
  • Petersilie glatt frisch
  • Olivenöl extra vergine
  • Speckwürfel-geraeucht
  • Panchetta-Specktranchen
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Knoblauch-Grillsoße
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pellkartoffeln
  • Brühe instant
  • Zwiebeln gehackt
  • Petersilie fein geschnitten
  • Essig
  • Öl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffeln festkochend
  • Zwiebel gewürfelt
  • Lauch / Porree
  • Bacon
  • Senf scharf
  • Hühnerbrühe/-bouillon gekörnt
  • Chinagewürz
  • Wasser heiß
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Rapsöl
  • Balsamico-Essig dunkel
  • Essig
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffel gegart
  • Zwiebel gewürfelt
  • Senf scharf
  • Paprika rot
  • Hühnerbrühe
  • Wasser heiß
  • Chinagewürz
  • Rapsöl
  • Essig nach Geschmack
  • Balsamico-Essig dunkel
  • Salz nach Geschmack
  • Kräuter der Provence
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 85
  • 147
  • >

Kalter Klassiker: Kartoffelsalat

Kartoffelsalat ist ein deutscher Klassiker und passt zu allen Anlässen. Servieren Sie ihn im Frühling und Sommer zur Grillparty, ganz traditionell am Heiligabend, als leckeres Mitbringsel zum Picknick oder als Snack fürs Büro oder für die Uni. Bei der Zubereitung sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Sie können die leckere Speise ganz puristisch mit Essig und Öl, mit Mayonnaise, Joghurt oder saurere Sahne zubereiten.

Auf die Kartoffel kommt es an

Achten Sie darauf, geeignete Kartoffeln in guter Qualität zu kaufen. Typische Sorten sind Sieglinde oder Annabell. Diese werden meistens unter dem Namen Salatware angeboten. Sie sind festkochend und zerfallen bei der Verarbeitung nicht. Je nach Rezept eignet sich Kartoffelsalat übrigens hervorragend für Veganer oder für Menschen, die unter einer Glutenunverträglichkeit leiden. Der fertige Salat hält sich im Kühlschrank circa ein bis zwei Tage und schmeckt nach dem Durchziehen besonders gut.