Partysuppe - Pizzasuppe

Rezept: Partysuppe - Pizzasuppe
Ideal für die Massenfütterung ;) und OHNE Schweinefleisch
Ideal für die Massenfütterung ;) und OHNE Schweinefleisch
00:30
20
141311
191
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 gr.
Rind Hackfleisch frisch
250 gr.
Schmelzkäse
250 gr.
Tomaten Konserve gehackt
250 gr.
Champignons
100 gr.
Maiskörner aus der Dose
2 Stk.
Paprika
2 Stk.
Zwiebeln
2 Stk.
Rinderknacker
1 TL
Paprika edelsüß
1 TL
Pizzagewürz
1 EL
Tomatenmark
1 Stk.
Peperoni
3 Stk.
Knoblauchzehe
2 Stk.
Tomaten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
30
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
607 (145)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
10,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Partysuppe - Pizzasuppe

ZUBEREITUNG
Partysuppe - Pizzasuppe

ANZEIGE
1
Hinweise: Ich komme ursprünglich aus dem Norden und dort war mir der Begriff "Knacker" fremd. Also hier eine kleine Erklärung. Knacker sind würzig geräucherte Würste. Falls es diese nicht bei euch gibt tun es aus Knoblauchwürste oder Cabanossi. Diese habe ich aber bisher immer nur mit Schweinefleisch im Supermarkt gesehen.
2
Zuerst das ganze Gemüse klein schneiden, die Tomaten und Paprika würfeln, Zwiebeln in Ringe, Champigons in Scheiben schneiden und die Peperoni und Knoblauchzehen ganz fein hacken. Nun noch die Knacker in Scheiben schneiden und alles bei Seite legen.
3
Jetzt das Hackfleisch mit etwas Öl krümelig anbraten (am besten in einem hohen Topf) und schon mit Salz und Pfeffer würzen. Schließlich die Wurst, Tomatenmark und das Gemüse sowie das Paprikapulver und Pizzagewürz hinzugeben und alles nochmals anbraten.
4
Dann die Maiskörner, Tomaten aus der Dose und ca. 200ml Wasser dazugeben, abschmecken und aufkochen lassen. Jetzt kann der Schmelzkäse dazu und alles nochmal 20 Minuten leicht köcheln lassen.
5
VORSICHT: Knacker sind meist recht salzig. Deswegen vorsichtig salzen und ggf. zum Schluss nachwürzen.

KOMMENTARE
Partysuppe - Pizzasuppe

   Sani1301
Knoblauchwürste oder Cabanossi ohne Schweinefleisch kenne ich nur die türkische Sucuk oder die Merguezwürste.. ist das vielleicht eine alternative um eine schweinefleischfreie Suppe zu servieren.. :-) Ich werds ausprobieren! Das Rezept klingt auf jeden Fall sehr sehr lecker - dafür schon einmal 5* von mir :-)
HILF-
REICH!
ANZEIGE
   _valentine_
Einfach nur der Hammer :) von mir gibt es 5*****
Benutzerbild von Curly7
   Curly7
mmmmmmmmh WAHNSINNIG LECKER deftig,würzig-1A.GENAU nach meinem Geschmack.Für dich gibts 5 Sterne***** lg Curly
   Heikesleckereien
Hallo,habe es heute ausprobiert ,man kann sich reinlegen 5***** gibst dafür mach weiter so GLG Heike
Benutzerbild von strati53
   strati53
Ein tolles Rezept, hoffe das ich das auch für 20 Pers. hinbekomme. Danke Dafür *****

Um das Rezept "Partysuppe - Pizzasuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.