Suche nach: „Risoni Rezepte“

Lade...
Beim Laden der Rezepte ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Es konnten keine weiteren Rezepte gefunden werden.

Rezepte für Risoni aus Italien

Mit Risoni als Beilage bereiten Sie ein typisch mediterranes Gericht zu. Die kleinen Nudeln aus Hartweizengrieß gehören nicht nur in die italienische Kulinarik, sondern sind auch in Griechenland bekannt – hier jedoch unter dem Namen Kritharaki. Typischerweise servieren Sie die Risoni als Beilage mit einer sämigen Sauce oder als Suppeneinlage. Verfeinern Sie die auch als Reisnudeln bekannten Risoni mit Kräutern oder mit pikanten Würzzutaten.

Risoni für viele Gelegenheiten

Risoni runden eine Suppe ab und erhöhen ihren Sättigungswert. Außerdem eignen sich die kleinen Nudeln prima als Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten. Sehr lecker schmecken auch die dem Risotto ähnelnden Speisen, bei denen Sie die Risoni nach Rezept direkt mit Fleischwürfeln und kleingeschnittenem Gemüse vermischen und zusammen garen lassen. Servieren Sie dieses Gericht als Vorspeise zu einem Menü oder bereiten Sie es zusammen mit einem Salat als Hauptmahlzeit zu.