Karottenkuchen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Rüblikuchen mit Zitronen-Frischkäse-Topping

Rüblikuchen mit Zitronen-Frischkäse-Topping
Rüblikuchen mit Zitronen-Frischkäse-Topping 01:10

Weitere Karottenkuchen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Karottenkuchen - Rezept
1:00 Std
(6)
Karotten-Kuchen - Rezept
Sahne schlagen in wenigen Schritten - Tip
Sahne schlagen in wenigen Schritten
Tipp
karottenkuchen - b`layla - Rezept - Bild Nr. 11
karottenkuchen - blayla
1:00 Std
(12)
Karottenkuchen - Rezept
1:20 Std
(17)
Karottenkuchen - Rezept
Karottenkuchen - Rezept
20 Min
(17)
Karottenkuchen - Rezept
1:10 Std
(26)
Karottenkuchen - Rezept - Bild Nr. 4
1:50 Std
(3)
Was ist eigentlich Gelatine? - Tip
Was ist eigentlich Gelatine?
Tipp
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Karottenkuchen: ein Kuchen für alle Gelegenheiten

Karottenkuchen, auch unter dem Namen Möhrenkuchen oder Rüblitorte bekannt, punktet durch seine saftige Konsistenz und seinen feinen Geschmack. Er ist nicht so süß und überzeugt auch Menschen, die keine ausgesprochenen Kuchenfans sind. Servieren Sie Karottenkuchen zum Nachmittagskaffee, zum Brunch oder zum ausgedehnten Sonntagsfrühstück. Darüber hinaus gibt es unzählige Gelegenheiten, bei denen ein solcher Kuchen höchst willkommen ist, beispielsweise Geburtstage oder Schul- und Straßenfeste.

Gelingt auch Backeinsteigern

In seiner einfachsten Form besteht Karottenkuchen aus wenigen Zutaten, die Sie bestimmt sowieso im Haus haben. Er ist unkompliziert in der Zubereitung und gelingt Ihnen, auch wenn Sie kein Meisterbäcker sein sollten. Für besonders üppigen Geschmack reichen Sie noch etwas Schlagsahne zum Karottenkuchen. Wenn Ihnen ein ganzer Kuchen zu viel ist, halbieren Sie einfach die im Rezept angegebene Menge und backen Sie Muffins aus dem Teig.
Empfehlung