37 Holunderbeeren Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Holunderbeeren Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Holunderbeer-Likör - Rezept
Marmelade selber machen – welchen Zucker muss man nehmen und wie viel? - Tip
Marmelade selber machen – welchen Zucker muss man nehmen und wie viel?
Tipp
Holunderbeer-Apfelgelee - Rezept
Holunderbeer Muffins - Rezept - Bild Nr. 2
Holunderbeer - Muffins - Rezept
Holunderbeer Gelee mit Apfelsaft - Rezept
Holunderbeer - Gelee - Rezept
Marmelade oder Gelee - Tip
Marmelade oder Gelee
Tipp
ZUTATEN
  • Holunderbeersaft
  • Apfelbrei
  • Zucker
  • Gelfix 11
  • Rum
  • gemahlene Nelken
  • gemahlener Zimt
  • Zitronensäure
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Haferflocken gemahlen
  • Dinkelmehl
  • Weinsteinbackpulver
  • Speisenatron
  • Eier
  • Salz
  • Saure Sahne
  • Öl oder weiche Butter
  • Kokosblütenzucker oder Rohrohrzucker
  • Vanilleextrakt
  • Holunderbeeren
  • grobe Haferflocken
  • Zimtzucker oder Vanillezucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • für den Mürbeteig
  • Mehl Typ 550
  • Backpulver
  • Zucker braun Rohzucker
  • Salz
  • kalte Butterstückchen
  • Ei
  • Wasser
  • für die Füllung
  • Eier
  • Magerquark
  • Sahnequark
  • Zucker braun Rohzucker
  • Zitrone - 2 El Saft und abger Schale
  • Stärkemehl
  • Weizengrieß
  • Schokoladenwürfelchen
  • Birnen
  • Holunderbeeren
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Holunderbeerdolden
  • Kirschwein
  • Zitronensäure
  • Rum
  • Zimt gemahlen
  • Gelierzucker 21
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kandiszucker
  • Holunderbeeren frisch
  • Klarer Korn
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Mehl
  • feine Haferflocken
  • Backpulver
  • Natron
  • Zucker
  • Eier
  • Butter
  • Saure Sahne
  • Holunderbeeren frisch
  • Vanillinzucker
  • Salz
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Putzeimer Holunderbeeren
  • Kochtopf
  • Erdbeersirup
  • Traubensaft rot
  • Glühwein
  • Holundersaft frisch gepresst
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Holunderbeersaft
  • Apfelsaft
  • Gelierzucker 21
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Holunderbeeren frisch
  • Zitrone unbehandelt, davon die Schale
  • Zucker braun
  • Vanilleschoten
  • Gelierzucker
  • eventuell etwas brauner Rum
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >

Vielseitige Holunderbeeren

Die dunklen Holunderbeeren haben nicht nur kulinarisch, sondern auch gesundheitlich einiges zu bieten. Sie begeistern mit ihrem saftigen, fruchtigen Geschmack und eignen sich wunderbar für Gelees, Kompott, in Kuchen oder als Likör. Die aromatisch-intensiven Beeren sind schon seit Urzeiten beliebt, denn schon in der Jungsteinzeit haben Menschen mit Begeisterung den köstlichen Holundersaft getrunken. Früher gab es Holunder auf vielen Bauernhöfen, denn Holunder galt als „Baum des Lebens“ und ihm wurden beschützende Kräfte zugesprochen.

Vorsicht bei rohen Holunderbeeren

Holunderbeeren haben im September für etwa einen Monat Saison. Ihr bitterer Geschmack ist aber für viele Menschen sehr gewöhnungsbedürftig. Um die herben Beeren genießbar zu machen, sollten Sie ihnen daher Zucker oder andere süße Früchte hinzufügen. Obwohl Holunderbeeren zwar sehr viele Vitamine beinhalten, sollten Sie bei rohem Verzehr dennoch Vorsicht walten lassen: Rohe Holunderbeeren schmecken nicht nur bitter, sondern eine zu große Menge kann sich auch giftig auf den Körper auswirken.
Empfehlung