Suche nach: „4 Ezme Rezepte“

21 Min
(18)
30 Min
(16)
Dip - Ezme
01 Min
(34)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Ezme: Das legendär-pikante türkische Mus zum Selbermachen

Wer die türkische Küche liebt, kann ihre typischen Gewürze, Düfte und Aromen praktisch in einem einzigen Brotaufstrich miteinander vereinen. „Ezme“ heißt auf Deutsch übrigens genau das: „Aufstrich“ oder „Mus“, und Sie kennen es vielleicht aus türkischen Restaurants, wo es fast immer als Dip zu Vorspeisen, Brot und kurzgebratenem Fleisch serviert wird. Ezme kann man in vielen Variationen zubereiten, jeder hat da so sein eigenes Geheimrezept. Ein paar Geheimnisse werden hier gelüftet.

Ezme: Normal sehr scharf, man kann es aber auch entschärfen.

Neben Tomate, Paprika und Kräutern spielen vor allem recht scharfe Gewürze eine große Rolle bei der Zubereitung von Ezme. Das rote, meistens scharfe Pul Biber ist ein grobes Paprikapulver, das Sie vielleicht im Zusammenhang mit Döner kennen. Gehen Sie mit diesem Gewürz am besten genauso vorsichtig um wie mit Chiliflocken. Wenn Sie Ezme für Gäste zubereiten, dann am besten in zwei Versionen: scharf und mild.

Rezept der Woche

Kürbis-Käse-Suppe mit Pancetta-"Splitter"

Kürbis-Käse-Suppe mit Pancetta-"Splitter"

Benutzerbild von barbara62
Rezept von barbara62
vom 10.09.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(9)

Empfehlung