Schwäbischer Hackfleischtopf

Rezept: Schwäbischer Hackfleischtopf
33
26
2175
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Liter
Wasser
500 gr.
Nudeln - z.B. Penne
2 EL
Steinsalz
1 EL
Rapsöl
1 EL
Butter
200 gr.
Zwiebel gewürfelt
250 gr.
Lauch, in feine Streifen geschnitten
500 gr.
Hackfleisch gemischt
3 gr.
Knoblauch frisch, fein, verrieben
250 gr.
Tomaten, frisch in Würfel, od. kl. Dose
100 gr.
Gemüsebrühe
2 Teelöffel
Tomatenmark
2 EL (gestrichen)
Essig, ggf. Balsamico
1 Teelöffel
Senf mittelscharf
1 Teelöffel
Paprika, mild
4 Prisen
Pfeffer
150 gr.
Crème fraîche
3 Teelöffel
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
209 (50)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
4,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwäbischer Hackfleischtopf

FlammkuchenLauch
Arme Ritter mit Kräutern
Spagetti mit Lauch

ZUBEREITUNG
Schwäbischer Hackfleischtopf

1
Zwiebeln in Rapsöl und Butter anschwitzen, dann das Hackfleisch dazu geben und unter ständigem Rühren anbraten. Restliche Zutaten dazufügen und zehn Minuten köcheln lassen. Abschmecken, mit Crème fraîche vollenden und vor dem Servieren die frischen Kräuter zufügen.
2
Währenddessen die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen und zu dem Augsburger Hackfleischtopf reichen.

KOMMENTARE
Schwäbischer Hackfleischtopf

Benutzerbild von Paprikamark
   Paprikamark
Mann oh mann.... Das ist mal ein richtig interessante Rezept. Vielen herzlichen Dank fürs posten. Von mir 5***** dafür. LG.SEVKOC-PAPRIKAMARK
Benutzerbild von chickenwings99
   chickenwings99
...das schmeckt mir Schwäble ganz bestimmt.......des rezeptle klau ich mir....gvlg petra
Benutzerbild von lauizitronentarte
   lauizitronentarte
super rezept...lecker gibts sofort morgen zum mittagessen 5 *
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Lecker lecker sach ich da nur ! * * * * * und LG frank
Benutzerbild von cjk51
   cjk51
Absolut lecker, 5*

Um das Rezept "Schwäbischer Hackfleischtopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung