Taccosalat

Rezept: Taccosalat
ist nicht von mir, Danke an Peggy!
2
ist nicht von mir, Danke an Peggy!
00:20
1
3236
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Eisbergsalat
8 Stück
Tomaten
1 Stück
Gemüsezwiebel
1 kleine Dose
Mais
1 Dose
Kidney-Bohnen
1 Becher
Schmand
1 Glas
Tacosoße (mild oder scharf)/ Taco Seasoning Mix Gewürzmischung
1 Tüten
Nachos
1 Kilogramm
Hackfleisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
19,1 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Taccosalat

Frühlings-Eisbergsalat mit Möhren, Tomaten, Käse und noch viel mehr, nach Art des Hauses
Glan - Teller
Salat Neptuns Garten

ZUBEREITUNG
Taccosalat

Eisbergsalat in schmale Streifen schneiden, Tomaten und Gemüsezwiebel in Würfel schneiden. Mais und Bohnen abtropfen lassen und alles in einer großen Schüssel mischen. 1 kg Hackfleisch anbraten und mit Taco Seasoning Mix Gewürzmischung, Salz und Pfeffer abschmecken. Das abgekühlte Hackfleisch ebenfalls in die Schüssel geben. Becher Schmand mit 1/2 Glas Taco Sauce mischen, mit ca. 1 TL Zucker und dem Rest der Taco Seaoning Mix Gewürzmischung abschmecken. Dressing an den Salat geben. Zum Schluss Nachos über den Salat streuen.

KOMMENTARE
Taccosalat

   L****a
Scharfe 5 Sterne

Um das Rezept "Taccosalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung