Terlaner Weinsuppe

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Gemüsefond 800 ml
Weißwein 400 ml
Sahne 200 ml
Baguette 80 g
Petersilienblatt 0,5 Bund
Hühnerei Eigelb 6 Stk.
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr
Muskat 1 Prise
Zucker 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
5,2 g

Zubereitung

1.Gemüsefond aufkochen. Weißwein und Sahne zugeben und offen 10 Minuten einkochen lassen.

2.Das Baguette in sehr dünne Scheiben schneiden und auf ein Blech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) auf der 2. Schiene von oben 6 bis 8 Minuten goldbraun rösten.

3.Petersilie von den Stängeln zupfen und hacken.

4.Die Eigelbe in eine Schüssel geben und nach und nach einen kleinen Teil der Suppe unter Rühren dazugeben. Zurück in den Topf geben und unter ständigem Rühren dicklich bis kurz vorm Kochen aufschlagen.

5.Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker würzig abschmecken und mit der Petersilie und den Croutonscheiben bestreut servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Terlaner Weinsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Terlaner Weinsuppe“