Gratiniertes Huftsteak auf Rucolabett mit geschmorten Gorgonzola-Tomaten

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Huftsteaks 2
Kirschtomaten 12
Schalotten 6
Gorgonzola 100 g
Rucola etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Crema di Balsamico 6 Tropfen
Olivenöl 2 EL
Pinienkerne geröstet etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2231 (533)
Eiweiß
13,0 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
54,2 g

Zubereitung

1.Die Huftsteaks in heißem Olivenöl von jeder Seite ca- 1-2 min scharf anbraten, pfeffern und in eine Auflaufform geben. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 160°C ca. 15 min nachgaren lassen. Gorgonzola in zwei Teile teilen. Ein Teil beiseite stellen, das andere nochmals teilen und jeweils ein Stückchen auf das Fleisch geben. Kurz vor Ende der Garzeit den Backofengrill anstellen.

2.Die Schalotten abziehen und mit den Tomaten (eventuell halbieren) im verbliebenen Bratfett anschmoren. Mit Pfeffer würzen. Den restlichen Gorgonzola in Stückchen in die Pfanne geben und anschmelzen lassen. Mit ein paar Tropfen Balsamico di crema abrunden. Rucola waschen und ein "Bett" auf einen Teller legen. Das Huftsteak darauf setzen, die Gorgonzola-Tomaten und Spaghetti dazureichen. Alles mit gerösteten Pinienkernen bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratiniertes Huftsteak auf Rucolabett mit geschmorten Gorgonzola-Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratiniertes Huftsteak auf Rucolabett mit geschmorten Gorgonzola-Tomaten“