Manderinen-Butter- Kuchen mit Flakesdecke

Meine Variante von Tims Cornflakes-Butterkuchen

von SaxPharao
Manderinen-Butter- Kuchen mit Flakesdecke - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1 Becher
Schlagsahne
350 gr.
Zucker
250 gr.
Mehl
1 Pk.
Backpulver
4 Stk.
Eier
180 gr.
Butter
3 EL
Milch
400 gr.
Mandarine Konserve abgetropft
150 gr.
Kornflakes
1
Sahne in eine Schüssel giesen und halb fest schlagen
2
200g Zucker dazu geben und noch mals ein wenig schlagen
3
Mehl , Backpulver und die Eier gut unterrühren
4
Manderinen gut abtropfen lassen und mit einen Küchentuch leicht trocken tupfen. Die Mandarinen klein würfeln und mit eine Eßlöffel vorsichtig unter den Teig heben
5
Diesen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und breit streichen
6
Den Teig auf der zweiten Schiene von unten für 10 min bei 180°C (Umluft) vorbacken
7
Butter, Milch und 150g Zucker aufkochen, vom Herd nehmen und die Cornflakes unterheben
8
Diese Masse auf den vorgebackenen Teig streichen und 12 min fertig backen Guten Appetit