Manderinen-Butter- Kuchen mit Flakesdecke

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schlagsahne 1 Becher
Zucker 350 gr.
Mehl 250 gr.
Backpulver 1 Pk.
Eier 4 Stk.
Butter 180 gr.
Milch 3 EL
Mandarine Konserve abgetropft 400 gr.
Kornflakes 150 gr.

Zubereitung

1.Sahne in eine Schüssel giesen und halb fest schlagen

2.200g Zucker dazu geben und noch mals ein wenig schlagen

3.Mehl , Backpulver und die Eier gut unterrühren

4.Manderinen gut abtropfen lassen und mit einen Küchentuch leicht trocken tupfen. Die Mandarinen klein würfeln und mit eine Eßlöffel vorsichtig unter den Teig heben

5.Diesen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und breit streichen

6.Den Teig auf der zweiten Schiene von unten für 10 min bei 180°C (Umluft) vorbacken

7.Butter, Milch und 150g Zucker aufkochen, vom Herd nehmen und die Cornflakes unterheben

8.Diese Masse auf den vorgebackenen Teig streichen und 12 min fertig backen Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Manderinen-Butter- Kuchen mit Flakesdecke“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Manderinen-Butter- Kuchen mit Flakesdecke“