Nudeln mit Hackfleisch

Rezept: Nudeln mit Hackfleisch
Nudeln mal ohne Soße
Nudeln mal ohne Soße
00:25
3
1950
15
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
500 g
Nudeln
1 Stück
große Zwiebel
50 g
Pinienkerne
3 EL
Maiskeimöl
250 g
Rinderhackfleisch
Salz
2 TL
Sieben-Pfeffer-Gewürz , Ssaba baharat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1034 (247)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
16,5 g
Fett
15,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudeln mit Hackfleisch

ZUBEREITUNG
Nudeln mit Hackfleisch

1
Nudeln (bitte eine nicht zu große Sorte auswählen, hier auf dem Foto Pennette Lisce von Barilla) in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, in ein Sieb abschütten, abschrecken und gut abtropfen lassen.
2
Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anbraten. Pinienkerne zugeben und unter Rühren weiterbraten bis sie auch Farbe annehmen. Das Hackfleisch zugeben und krümelig braten, bis es gar ist. Mit 1/2 TL Salz und 1/2 TL 7-Pfeffer-Gewürz würzen.
3
Die abgetropften Nudeln in den Topf schütten, mit ca. 1 TL Salz und 1 - 1 1/2 TL 7-Pfeffer-Gewürz bestreuen und alles gründlich aber vorsichtig vermengen und abschmecken.
4
Dazu einen bunten Salat oder Naturjoghurt reichen, sonst ist es zu trocken. Tipp: Man kann die Nudeln mit Hackfleisch auch in eine Auflaufform schütten, mit geriebenem Käse bestreuen und im Backofen überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

KOMMENTARE
Nudeln mit Hackfleisch

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
immer wieder lecker, dafür 5*
Benutzerbild von Mariposa
   Mariposa
Jetzt wird es bunt. Sterne und Gruß, Manuela
Benutzerbild von bellaluna
   bellaluna
das ist sehr lecker...so habe ich es auch mal gegessen....zu empfehlen...***** lg bellaluna

Um das Rezept "Nudeln mit Hackfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung