HIMMLISCHE SCHNITTEN

40 Min mittel-schwer
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter 350 Gramm
Staubzucker 250 Gramm
Eigelb 6
Mehl 300 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Milch 7 EL
Eiweiß 6
Staubzucker 350 Gramm
Mandeln gehobelt oder Nüsse gerieben 4 EL
Kaffeesahne 0,5 Liter
Den Saft einer halben Zitrone etwas
Schmand=Sauerrahm 0,25 Liter
Zucker 100 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Sahnesteif 1 Päckchen

Zubereitung

1. Teig: Butter, Staubzucker,Dotter, Milch schaumig rühren und zuletzt Mehl mit Backpulver zugeben un zu einem Teig verarbeiten und auf zwei mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen. 2. Belag: Eiweiß aufschlagen, Staubzucker einrühren und auf einen der beiden Kuchen streichen. Nüsse bzw Mandeln darüberstreuen. 3. Beide Bleche bei 160 Grad ca.35-40 Minuten backen- und auskühlen lassen. 4. Fülle: Kaffeesahne aufschlagen Zitronensaft und Schmand= Sauerrahm unterheben Zucker und Vanillezucker einrühren. 5. Diese Creme auf einen der Kuchen streichen und mit dem anderen abdecken. Gutes Gelingen wünscht euch euer Cerankaiser Anton aus Wien Mein Getränketipp Kaffee

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „HIMMLISCHE SCHNITTEN“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HIMMLISCHE SCHNITTEN“