Rheinische Zimtwaffeln

Rezept: Rheinische Zimtwaffeln
4
0
2662
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Butter weich
125 g
Zucker
2
Eier
350 g
Mehl
1 Teel.
Zimt
1 Prise
Nelken gemahlen
1 geriebene
Zitronenschale
evtl. etwas flüssige Sahne oder Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1838 (439)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
63,0 g
Fett
17,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rheinische Zimtwaffeln

Sie Zischt Paßt auf

ZUBEREITUNG
Rheinische Zimtwaffeln

1
Butter, Zucker, Eier sahnig rühren, das Mehl und die Gewürze hinzugeben und verarbeiten, bis sich kleine Klößchen formen lassen. Diese Waffeln eignen sich hervoragend für den Weihnachtsteller. Allerdings ist es recht schwierig, den Teig so einzufüllen, daß die Waffelform ganz herauskommt .
2
Daher empfehle ich, sobiel Sahne oder Wasser hinzuzufügen, bis der Teig ziemlich dickflüssig ist und sich so in der Waffelform besser verteilt. Je nach Bräunung oder Gerät ca 11/2 - 3 Minuten backen. Stufe je nach Bräunungsgrad.

KOMMENTARE
Rheinische Zimtwaffeln

Um das Rezept "Rheinische Zimtwaffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung