Brunnenkresse-Suppe mit Chili

Rezept: Brunnenkresse-Suppe mit Chili
0
0
186
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 EL
Sonnenblumenöl
250 g
Tofu geräuchert in Scheiben
90 g
Shitakepilze
2 EL
Koriandergrün
125 g
Brunnenkresse
1
Chili rot frisch,entkernt und in dünne Ringe geschnitten
***Fond***
1 EL
Tamarindenpaste
2
getrocknete Chilies,gehackt
2
Kaffir-Limettenblätter,halbiert
2,5 cm
Ingwer,gehackt
5 cm
Galgantwurzel,gehackt
1 Stängel
Zitronengras
1
Zwiebel geviertelt
1 l
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
92 (22)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
2,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brunnenkresse-Suppe mit Chili

Süßkartoffelsuppe mit Kokusnussmilch
Karotten Kokos Suppe

ZUBEREITUNG
Brunnenkresse-Suppe mit Chili

1
Alle Zutaten für den Fond in einen Topf geben und zum Kochen bringen.Den Fond 5 min.köcheln lassen,durch ein Sieb abgießen und beiseite stellen.
2
Das
3
Die Pilze und den Koiander zugeben und 3 min.garen.Die Brunnenkresse hinzufügen und 1 min.garen.Mit Chiliringen garnieren und sofort servieren.

KOMMENTARE
Brunnenkresse-Suppe mit Chili

Um das Rezept "Brunnenkresse-Suppe mit Chili" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung