Kalter Schweinebraten mit Senfsauce

Rezept: Kalter Schweinebraten mit Senfsauce
5
8
9563
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Tube
Senf - Tubeninhalt 95g
2 esslöffel
geschlagene Sahne - 40g
3
Cornichons - 60g
2
Tomaten - 80g
12 Scheiben
Schweinebraten - 300g
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kalter Schweinebraten mit Senfsauce

ZUBEREITUNG
Kalter Schweinebraten mit Senfsauce

1
Den Senf mit der steifgeschlagenen Sahne verrühren und in eine Schale füllen. Die Cornichons in dickere Scheiben schneiden, zwei davon ganz lassen. Die Tomaten waschen und jeweils in sechs Teile schneiden. Den Braten auf einer Servierplatte anrichten. Mit den Cornichons und den Tomaten sowie etwas Petersilie garnieren.
2
Dazu die Senfsahne, frisches Bauernbrot und ein kühles Bier reichen.

KOMMENTARE
Kalter Schweinebraten mit Senfsauce

Benutzerbild von Kofin
   Kofin
Das ist oberlecker, mag ich ganz arg, 5* Lg mike
Benutzerbild von Kiki
   Kiki
Das macht meinen Mann glücklich..:-)) LG Kiki
Benutzerbild von 82kathrin
   82kathrin
da werde ich mir mal einen Braten organisieren, 5*
Benutzerbild von simone82lgr
   simone82lgr
super Rezept *****
Benutzerbild von susanne82
   susanne82
super, wenn etwas vom Braten übrig bleibt weiß ich was ich damit mache 5*

Um das Rezept "Kalter Schweinebraten mit Senfsauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung