Bunter Fruchtsalat "exotisch"

25 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Grapefruit frisch rot 0,5
Apfel Pink Lady 1
Mandarin-Orangen 1
Kiwis gold 2
Walnusskerne grob zerkleinert 50 Gramm
Orange frisch 0,5
Feigen getrocknet 3
Rotwein 1 Schuss
Butter, Zucker etwas
evtl. Rum 1 Schuss

Zubereitung

1.Apfel waschen, achteln und Kerngehäuse entfernen. Orange, Mandarine, Grapefruit und Kiwi schälen. Alle Früchte in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.

2.Etwas Zucker darübergeben, durchmengen und durchziehen lassen. Einen Schuß Rotwein dazugeben, durchmengen und nochmals durchziehen lassen.

3.Etwas Butter in eine beschichtete Pfanne geben, schmelzen. Zucker dazugeben und karamelisieren lassen. Walnusskerne dazugeben und mit einem beschichteten Löffel durchrühren, herausheben und auf einem beschichteten Backpapier abtropfen und erkalten lassen.

4.Früchte auf Dessertteller anrichten. Walnusskaramell vorsichtig vom Backpapier lösen und auf den Fruchtsalat dekorieren.

5.Wer es gerne hochprozentiger haben möchte, kann noch einen Schuß Rum dazugeben. Es können auch andere Früchte verwendet werden, je nach Geschmacksrichtung.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter Fruchtsalat "exotisch"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter Fruchtsalat "exotisch"“