Rindfleisch mit Paprika (scharf)

2 Std 10 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rindfleisch 400 Gramm
Sojasoße 2 EL
Reiswein 1 EL
Speisestärke 1 TL
Ingwer gerieben 1 Stück
Wasser 1 TL
Gemüsepaprika grün frisch 2 Stück
Chilli rot 3 Stück
Frühlingszwiebel 1 Stück
Salz 1 TL (gestrichen)
Zucker 1 TL (gestrichen)
Pfeffer schwarz 1 TL (gestrichen)
Sesamöl 1 TL
Reis gegart 500 gr

Zubereitung

1.MARINADE: 1 EL Sojasauce, 1 EL Reiswein, 1 TL Speisestärke, 1 EL fein geriebenen Ingwer und 1 EL Wasser in eine Schale geben (Größe so das das Fleisch dazupasst) und gut verrüeren.

2.SOSSE: 2 EL Sojasoße, 1/2 TL Salz, 1 TL Zucker, 1/2 TL schwarzen Pfeffer mit 1 TL Sesamöl verrühren.

3.VORBEREITUNG: Rindfleisch in streichholz feine Streifen schneiden. In die Marinade geben und ca 1-2 Std. ruhen lassen.

4.Paprika und Frühlingszwiebel in ca 5cm lange feine Streifen schneiden. Die Chillies längs halbieren, Samen entfernen und in sehr feine Streifen schneiden, ebenso den Ingwer.

5.1 Tasse Öl im Wok erhitzen, die Fleischstreifen bei hoher Temperatur ca. 30 Sekunden unter ständigem Rühren braten, bis sich die Farbe ändert. Aus dem Wok nehmen und und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

6.Das Öl bis auf 2 EL aus dem Wok abgießen, erneut erhitzen und Paprika, Chillies, Ingwer, Frühlingszwiebel anbraten. Danach das Fleisch wieder hinzugeben. Mit der Soße angießen und alles noch einmal vermischen.

7.BEILAGE: gegarter Reis

8.Variationen: Statt Rindfleisch geht auch Schweinefleisch und das Gemüse (Blumenkohl, Möhren, Pilze, Chinakohl) kann man variieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleisch mit Paprika (scharf)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleisch mit Paprika (scharf)“