Nudelsalat mit frischen Kräutern

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Gabelspagetti 250 gr.
feste Tomaten 5
Gurkensticks, süß-sauer 1 Glas
TK Erbsen 2 Pck.
Mais 2 Ds.
Äpfel 2
Miracle Whip 300 gr
Milch 1 Tasse
Petersilie, Dill, Schnittlauch Bund
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

Nudeln wie gewohnt kochen, abgießen und in eine große Schüssel geben. Tomaten vierteln, entkernen und in feine Streifen schneiden. Erbsen wie auf der Verpackung angegeben ist kochen, abgießen. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in feine Würfel schneiden. Mais abgießen und gut abtropfen lassen. Kräuter fein hacken. Miracle Whip mit Milch glattrühren, die Kräuter unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle Zutaten miteinander vermengen und für einige Stunden zum durchziehen in den Kühlschrank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat mit frischen Kräutern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat mit frischen Kräutern“