Hähnchen mit Pfifferlingen al cartoccio

1 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pfifferlinge frisch 300 gr.
Kartoffeln 400 gr.
Hähnchenbrustfilet 500 gr.
Porree 100 gr.
Kirschtomaten 12
Knochblauchzehe 1
Öl 2 EL
Petersilie gehackt 1 EL
Thymian 4 Stiele
Lorbeerblätter klein 4
Weißwein trocken 8 EL
Olivenöl 12 EL
Zitronenöl 4 EL
Basilikumblätter 8
grobes Meersalz, Salz, Pfeffer u. 8 Lagen Backpapier etwas

Zubereitung

1.1. Pfifferlinge sorgfältig putzen (ersatzweise tiefgefrorene Pfifferlinge). Kleine Kartoffeln schälen u. gar kochen, abgießen u. ausdämpfen lassen.

2.2. Knoblauch fein hacken. Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden. Porree putzen waschen u. in kleine Ringe schneiden u. in kochendem Salzwasser 1 Min. vorgaren, abschrecken u. abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Pfifferlinge mit Knochlauch c. 4 - 5 Minuten braten bis Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer u. Petersilie würzen.

3.3. Je 2 Lagen Backpapier (ca. 45 x 35 cm) übereinander legen. Kartoffeln, Hähnchen, Tomaten, Porree, Pfifferlinge, Thymian u. Lorbeer in 4 Portionen jeweils in die Mitte des Backapapiers geben. Mit Salz u. Pfeffer würzen u je mit 2 EL Weißwein u. 3 EL Olivenöl beträufeln. Das Backpapier mit Küchengarn re u. li wie ein Bobon zusammenbinden u. nebeneinander auf ein Backblech legen.

4.4. Im vorgeheizten Ofen bei 210 Grad auf der untersten Schiene 20 - 25 Minuten backen. Päckchen aus dem Backofen nehmen u. auf Teller setzen. Erst am Tisch öffnen u. mit 1 EL Zitronenöl beträufeln. Basilikumblätter grob drüber zupfen um mit Meersalz würzen. Dazu passt frisches Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen mit Pfifferlingen al cartoccio“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen mit Pfifferlingen al cartoccio“