Herbstlicher Obstsalat

Rezept: Herbstlicher Obstsalat
7
1
2267
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Zitrone unbehandelt
4 EL
Quittengelee
200 g
Weintrauben weiß
200 g
Weintrauben rot frisch
2 Stk.
Pflaume
2 Stk.
Äpfel
2 Stk.
Birnen
60 g
Walnüsse
8 EL
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
18,9 g
Fett
5,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Herbstlicher Obstsalat

Entenbrust mit Balsamico-Trauben und Kartoffel-Aprikosen-Püree
Weintrauben in Champagnersüppchen mit Vanilleeis Isabel Varell

ZUBEREITUNG
Herbstlicher Obstsalat

1
Zitrone heiß abspülen und ein ca. 5 cm langes Stück Schale so abschälen, dass keine weiße Haut daran ist. Schale quer in dünne Streifen schneiden, Zitrone auspressen.
2
Zitronenschale, Quittengelee, 4 EL Zitronensaft und 8 EL Wasser unter Rühren erhitzen, zugedeckt bei milder Hitze 5 Minuten ziehen lassen.
3
Trauben waschen und halbieren. Pflaumen ebenfalls waschen, halbieren und entkernen. Die Hälften dann in je 3-4 Spalten schneiden. Birnen und Äpfel waschen, ungeschält vierteln und entkernen. Die Birnen- und Apfel-Viertel längs in Spalten schneiden und das Obst in eine Schüssel geben.
4
Marinade über das Obst in die Schüssel geben, alles gut vermengen. Walnusskerne hacken und untermischen, alles 30 Minuten durchziehen lassen und dann servieren.

KOMMENTARE
Herbstlicher Obstsalat

Benutzerbild von Cillymaus
   Cillymaus
Schmeckt echt lecker

Um das Rezept "Herbstlicher Obstsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung