Gratinierte Austern

15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Creme Legere 100 g
Austern 9
Parmesan 30 g
Limone 1
Eigelb 1
Tabasco etwas
Cayennepfeffer etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.1. Die Creme Legere mit dem Saft der Limone und dem Eigelb verrühren. Dazu dann die Gewürze hinzufügen und abschmecken.

2.2. Die Austern am Gelenk öffnen und das darin enthaltene Meerwasser durch ein Sieb in einen Topf abgießen.

3.3. Die Austern aus der Schale nehmen, dabei den Haltemuskel entfernen, die Austern in den Topf mit Meerwasser geben und soviel Wasser hinzuschütten, bis die Austern leicht damit bedeckt sind.

4.4. Die Austern kurz kochen und anschließend abtropfen lassen.

5.5. In die leeren Muschelschalen die Creme hinenfüllen und je eine Auster pro Schalenhälfte daraufsetzen. Auf die Austern nochmals eine Schicht Creme geben und den Parmesan darüberstreuen.

6.6. Den Grill auf Stufe 3 vorheizen. Austern auf ein Gitterrost setzen und auf der obersten Schiene ca. 6 Minuten gratinieren lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierte Austern“

Rezept bewerten:
3 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierte Austern“