Wrap mit Teriyaki-Hähnchen-Füllung

Rezept: Wrap mit Teriyaki-Hähnchen-Füllung
leckerer Snack für Uni oder Arbeit
13
leckerer Snack für Uni oder Arbeit
00:15
15
12617
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stk
Wraps
250 g
Hähnchenbrust
80 ml
Teriyaki Sauce
125 g
Frischkäse
1 Stk
Tomate
1
Eisbergsalat
Oel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
16,7 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
9,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wrap mit Teriyaki-Hähnchen-Füllung

ZUBEREITUNG
Wrap mit Teriyaki-Hähnchen-Füllung

1
Hähnchenbrust in Streifen schneiden. In einer Schüssel Hähnchenstreifen und Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce gut vermengen. In einer Pfanne Öl erhitzen und Hähnchenstreifen anbraten.
2
Wrap mit Frischkäse dünn bestreichen und mit fein geschnittenem Eisbergsalat, Tomatenwürfeln und Teriyaki-Hähnchen belegen. Wrap zu 1/3 einrollen, unteren Teil nach oben einklappen und Wrap vorsichtig zu Ende rollen. Fertig für den leckeren Snack zwischendurch!

KOMMENTARE
Wrap mit Teriyaki-Hähnchen-Füllung

Benutzerbild von annesi
   annesi
Sehr köstlich! Ab in mein Kochbuch damit. Fünf funkelnde Sternchen lass ich Dir da! LG
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Mag ich,bekommst Sterne
Benutzerbild von Locke479
   Locke479
hört sich sehr gut an 5 *
Benutzerbild von Littlenicky
   Littlenicky
Klingt lecker! Nehm ich mit! 5* für dich
Benutzerbild von EisblumeW
   EisblumeW
Mmmhhhh wenn ich das nur lese läuft mir das Wasser im Munde zusammen... 5*!! :-)

Um das Rezept "Wrap mit Teriyaki-Hähnchen-Füllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung