Grundrezept ~ Jus

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knochen 1 kg
Öl 10 gr.
Möhre, grob gehackt 1 Stk.
Zwiebel , grob gehackt 1 Stk.
Sellerie frisch, grob gehackt 100 gr.
Tomatenmark 100 gr.
Rotwein 0,2 Liter
Pfefferkörner zerstoßen 10 gr.
Wacholderbeeren zerstoßen 10 gr.
Gewürznelken 2 Stk.
Lorbeerblatt 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
16,9 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
2,2 g

Zubereitung

Die Knochen in einem Bräter in Öl anbraten und dabei öfter wenden. Das Wurzelgemüse dazugeben und ca 10 Minten mitrösten. Das Tomatenmark dazu geben und weitere 10 Minuten rösten, dabei immer wieder wenden. Mit dem Rotwein ablöschen und gut um die Hälfte einkochen lassen. Pfeffer, Wacholderbeeren, Lorbeerblatt und die Nelken dazugeben, mit reichlich Wasser auffüllen und im Ofen bei 180 Grad mindestens 4 Stunden sieden lassen. Das verdunstete Wasser immer wieder auffüllen. Anschließend durch ein feines Sieb abseien und in einem Topf auf ca. 0,3 Liter herunterkochen. Die Soße kann auch gut in größerer Menge zubereitet und portionsweise eingefroren werden. Je nach Bedarf kann die Soße mit Rinder,- Wild,- Kalbs oder Geflügelknochen zubereitet werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grundrezept ~ Jus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grundrezept ~ Jus“