Plätzchen: Schnitt-Kekse

Rezept: Plätzchen: Schnitt-Kekse
Mürbe und saftig in einem Keks glücklich vereint ;-)
Mürbe und saftig in einem Keks glücklich vereint ;-)
00:25
3
3999
49
Zutaten für
30
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
200 g
Butter
200 g
Puderzucker
2 Stk.
Eier
50 g
Haferflocken
3 Pk.
Vanillezucker
250 g
Mehl
100 g
Speisestärke
40 g
gemahlene Nüsse
200 g
Haselnuss-Kuvertüre
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1913 (457)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
63,2 g
Fett
20,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Plätzchen: Schnitt-Kekse

ZUBEREITUNG
Plätzchen: Schnitt-Kekse

1
Alle Zutaten bis auf die Kuvertüre miteinander vermischen und zu einem festen Teig rühren. Eine kleine (ca. halb so groß oder noch kleiner, der Teig sollte dann ca. 1,5 cm hoch sein) Backform mit Backpapier auslegen und die Masse darauf streichen.
2
Im vorgeheizten Ofen bei ca. 180-190 Grad in etwa 40-50 Minuten backen (Stäbchenbrobe), heruas nehmen und in Rechtecke schneiden. Die Kuvertüre schmelzen und auf den Keksen verteilen.
3
Eine Mischug aus Keks, Kuchen, Shortbread und so was wie ein heller Brownie.

KOMMENTARE
Plätzchen: Schnitt-Kekse

Benutzerbild von SNOOPY74
   SNOOPY74
die sehen ja "ober lecker saftig himmlisch genial" aus! *****LG Sybille
Benutzerbild von TimejaKijara
   TimejaKijara
Das ist ganz nach meinem Geschmack ; ) Merci
Benutzerbild von Weinbrandbohne
   Weinbrandbohne
Sieht klasse aus und ist bestimmt nicht trocken....so mag ich Kekse :-)

Um das Rezept "Plätzchen: Schnitt-Kekse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.