Hörnli und Gehacktes

50 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Hackfleisch frisch 400 Gramm
Zwiebel gewürfelt 1
Rotwein 1 dl
Fleischbrühe (Würfel) 2 dl
Tomatenmark etwas
Salz und Pfeffer etwas
Kräuter etwas
Apfelmus etwas

Zubereitung

Bratbutter oder Öl zum Anbraten in der Bratpfanne heiss werden lassen Das gehackte Rindfleisch anbraten, Zwiebel fein gehackt beigeben, kurz mitbraten. 2 dl Rotwein, 4 dl Fleischbouillon, wenig Tomatenpüree, wenig Salz und wenig Pfeffer beigeben, zugedeckt auf kleinem Feuer ca. 30 Minuten köcheln, gegen Kochzeit-Ende evtl. Deckel wegnehmen, Flüssigkeit etwas einkochen. 1 Esslöffel gemischte und gehackte Kräuter beigeben. Heisse, abgetropfte Hörnli auf vorgewärmte Teller oder Platte anrichten, Gehacktes darüber geben, mit einem Schüsselchen Apfelmus servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hörnli und Gehacktes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hörnli und Gehacktes“