California-Wrap

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
reife Avocado 0,5
Zitronensaft 2 EL
Weizenmehl-Tortillas 4
Meerrettichfrischkäse 150 g
Räucherlachs 200 g
Frühlingszwiebeln 2
Nordmeer-Garnelen 150 g
süß-scharfe Chilisauce 4 EL

Zubereitung

Avocados schälen, entsteinen und in dünne Spalten schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln. Weizenmehl-Tortillas mit Meerrettichfrischkäse bestreichen, dabei rundherum einen 1 cm breiten Rand frei lassen. 2. Tortillas mit Räucherlachs belegen. Frühlingszwiebeln putzen und schräg in feine Ringe schneiden. Mit Nordmeer-Garnelen mischen. Avocadospalten trockentupfen und auf den Lachs legen, Garnelen darüber verteilen. Mit je 1-2 El süß-scharfer Chilisauce beträufeln. 3. Erst den unteren Tortilla-Rand auf die Füllung klappen, dann einen Seitenrand einklappen und zur anderen Seite hin aufrollen. Nahtstellen evtl. mit Holzspießen fixieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „California-Wrap“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„California-Wrap“