Gebackene Bananen

Rezept: Gebackene Bananen
12
3
2978
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 gross
Bananen
50 Gramm
Tempuralmehl
1 EL
Zucker
1 Prise
Salz
3 EL
Kokosflocken
4 EL
flüssiger Honig
Öl zum ausbacken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
628 (150)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
21,3 g
Fett
6,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebackene Bananen

selbstgemachte Müsliecken
Weihnachtlich gewürzt
Marinierte Hähnchenunterschlegel
Gebackene Feigen mit Orangen, Pistazien und Mascarpone

ZUBEREITUNG
Gebackene Bananen

1
1. Die Bananen schälen, der Länge nach halbieren und jede Hälfte noch einmal quer in zwei gleich große Teile schneiden.
2
2. Das Tempuramehl mit ca. 1/8 L Wasser und 1 Prise Salz in einen tiefen Teller so anrühren, dass ein Teig von zählflüssiger Konsistenz ohne Klumpen entsteht. Kokosflocken hinzugeben und alles gut verrühren.
3
3. Das Öl in einen großen Topf erhitzen (Es ist heiß genug, wenn an einem hineingehaltenen Holzkochlöffelstiel 3 Blässchen aufsteigen.) Die Bananenstücke im Teig wenden und portionsweise im schwimmenden Fett bei starker Hitze in etwa 2 Minuten golbraun ausbacken.
4
4. Mit einem Schaumlöffel aus dem Öl heben, gut abtropfen lassen und auf Küchenpapier entfetten. Bananen auf einer Platte anrichten, mit Honig beträufeln und servieren. Guten Appetit!!

KOMMENTARE
Gebackene Bananen

Benutzerbild von Erbsenzaehler01
   Erbsenzaehler01
Super lecker, wie bei meinem lieblings Chinesen :-)) LG
Benutzerbild von Jessica1983
   Jessica1983
Das klingt sehr gut. Ich werde es auf jeden Fall mal ausprobieren!
Benutzerbild von 19THD68
   19THD68
schnelles und einfaches Dessert und für einen Bananen/Kokos-Fan wie mich das Ideale! 5 * Lg aus Wien

Um das Rezept "Gebackene Bananen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung