Rinderfilet an Basmatireis u. Granatapfelsoße dazu Salat mit Vinaigrette

2 Std 30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderfilet 4 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Butterschmalz 1 Stk.
Reis 150 gr.
Safran Pulver 1 TL
Tomaten 2 Stk.
Gurke 1 Stk.
Paprikaschoten gelb 1 Stk.
Granatapfel 1 Stk.
Olivenöl 1 Schuss
Zitronensaft frisch gepresst 0,5 Stk.
Möhren 12 Stk.
Zimt 0,5 TL
Zucker 1 EL
Granatapfel Sirup 3 EL
Kalbsfond 400 ml
Sahne 50 ml
Butter 40 gr.
Radicchio 4 Blatt
Minze frisch 1 Bund

Zubereitung

1.Die Filetscheiben salzen, pfeffern und von beiden Seiten etwa 2 Minuten braten. Dann in Alufolie packen, bei 60 °C im Ofen 10 Minuten ziehen lassen. Den Bratensud für die Soße verwenden.

2.Den Reis im warmen Wasser 15 Minuten quellen lassen und abschütten. Etwas Butterschmalz erhitzen und Safran hinzufügen. Dann den Basmatireis dazugeben und rühren. Anschließend mit soviel kochendem Wasser begießen, dass der Reis knapp bedeckt ist und ca.15 Minuten bei niedriger Hitze kochen lassen.

3.Tomaten, Gurke, Zwiebel und Paprika sehr klein schneiden. Ein paar Kerne vom Granatapfel zur späteren Deko aufbewahren. Dann den Saft vom Granatapfel ausdrücken und mit dem Olivenöl und Zitronensaft gut mischen.

4.Für die Deko-Beilage die Möhren schälen. Mit Olivenöl, Zucker, Zimt und Salz eine Marinade machen, die Möhren damit pinseln. Bei 200 °C für 20 Minuten backen.

5.Für die Granatapfelsoße den Granatapfelsirup und den Kalbsfond zum Bratenfond hinzufügen, aufkochen. Sahne dazugeben, würzen und zum Schluss mit der kalten Butter binden.

6.Anrichten: Reis in Schälchen füllen, etwas festdrücken und dann auf jeweils auf den Teller stülpen. Rinderfilet auf den Teller legen und etwas Soße dazugeben. Salat in einem Radicchioblatt servieren. Mit Möhren, Granatapfelkernen und Minze dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderfilet an Basmatireis u. Granatapfelsoße dazu Salat mit Vinaigrette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderfilet an Basmatireis u. Granatapfelsoße dazu Salat mit Vinaigrette“