Luftiger Desserthimmel in der Himbeerflut

1 Std 20 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Butterkekse 200 g
Karamellkekse 100 g
Butter 100 g
Frischkäse 950 g
Schmand 450 g
Vanilleextrakt 3 EL
Zucker 250 g
Zitrone frisch gepresst 1 Schuss
Maisstärke 4 EL
Himbeeren 300 g
Puderzucker 150 g
Maisstärke 2 EL
Zucker 150 g
Zuckerwatte-Automat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1332 (318)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
28,2 g
Fett
20,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Den Ofen auf 175 Grad vorheizen.

2.Eine Springform leicht einfetten und den Boden mit Backpapier auskleiden.

3.Die Kekse in der Küchenmaschine zerkleinern, zermahlen.

4.Butter im Topf schmelzen und danach die Keksmischung reinrühren.

5.Die Keksmasse auf die vorbereitete Springform verteilen und festdrücken.

6.Beiseitestellen und die Füllung vorbereiten.

7.Den Zimmerwarmen Frischkäse, Schmand, Zucker, Maisstärke, Vanille, Zitrone, solange mixen bis es glatt ist.

8.Die cremige Füllung auf den Keksboden geben und verteilen.

9.Ein tiefes Backblech mit kochendem Wasser ca. 4 cm füllen und in die untere Schiene in den Ofen schieben.

10.Den Kuchen auf die mittlere Schiene reinschien und backen.

11.1 Stunde backen, dann den Ofen ausmachen und weiter im geschlossen Backofen 1 Stunde ziehen lassen.

12.Danach den Kuchen abkühlen lassen und mit der Form über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

13.Die Himbeeren in einem Topf erhitzen und immer wieder mit dem Puderzucker verrühren. Bis eine feine Masse entsteht.

14.Die Maisstärke einrühren und durch ein Sieb die Kerne durchsieben.

15.Die Soße danach abkühlen lassen und danach in den Kühlschrank stellen.

16.Zucker in die Zuckerwatte-Automat füllen und Zuckerwatte herstellen.

17.Den Desserthimmel auf den ausgestochenen Kuchen drapieren und mit der Soße beträufeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Luftiger Desserthimmel in der Himbeerflut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Luftiger Desserthimmel in der Himbeerflut“