Chow Mein mit Hähnchenbrustfilet

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mie-Nudeln 120 g
Salz 1 TL
Sonnenblumenöl 1 EL
Hähnchenbrustfilet 180 g
Salz 1 TL
½ rote Paprika / geputzt 100 g
Champignons / geputzt / alternativ Shitake Pilze 70 g
1 Zwiebel / geschält 70 g
Sprossen ( Mungo Keimlinge ) 100 g
1 Möhre / geschält 45 g
1 Frühlingszwiebel / geputzt 40 g
1 rote Chilischote / geputzt 20 g
1 Knoblauchzehe / geschält 4 g
Sonnenblumenöl 2 EL
Hühnerbrühe instant / alternativ 1 TL Glutamat 1 TL
helle Sojasauce 1 EL
dunkle Sojasauce 1 EL
Ketchup Manis 1 EL
Sesamöl 1 TL
Koriander Blättchen zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
529 (127)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
14,8 g
Fett
2,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Mie-Nudeln in Salzwasser ( 1 TL Salz ) bissfest garen, durch ein Küchensieb ab-gießen, in den heißen Topf zurückgeben und mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) durch-schwenken, damit sie nicht verkleben. Hähnchenbrustfilet in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 20 Minuten köcheln/kochen lassen, abgießen und die Brühe für ein weiteres Essen aufheben. Hähnchenbrustfilet kleine Stücke schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Champignons putzen/bürsten, den Stiel abschneiden und die Champignons dann halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, hal-bieren, in feine Scheiben schneiden und in Streifen auseinander montieren. Sprossen waschen und gut abtropfen lassen. Möhre mit den Sparschäler schälen und in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Chilischote putzen/entkernen, waschen und in feine Würfel schneiden. Knoblauchzehe schälen und fei würfeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen, das Gemüse ( Zwiebelstreifen + Knob-lauchzehenwürfel + Chilischotenwürfel, Möhrenstreifen und Paprikastreifen + Champignonscheiben + Sprossen ) und die Hähnchenbrustfilet Stücke darin an-braten / pfannenrühren. Mit Hühnerbrühe instant ( 1 TL / alternativ 1 TL Glutamat ), heller Sojasauce ( 1 EL ), dunkler Sojasauce ( 1 EL ) und Ketchup Manis ( 1 EL ) würzen. Die Mie-Nudeln zugeben/unterheben, kurz mit erwärmen und zum Schluss mit Sesamöl ( 1 TL ) beträufeln. Chow Mein mit Hähnchenbrustfilet portionsweise, mit Koriander garniert, servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Chow Mein mit Hähnchenbrustfilet“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chow Mein mit Hähnchenbrustfilet“