Pikant gefüllte und gebackene Paprika

1 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
4 rote Paprika / geputzt 600 g
Schweinehackfleisch 250 g
Sonnenblumenöl 2 EL
1 grüne Paprika / geputzt 185 g
1 Stück Porree / geputzt 160 g
2 Zwiebel / geschält 210 g
2 rote Chilischoten / geputzt 40 g
1 Stück Ingwer / geschält 20 g
2 Knoblauchzehen / geschält 8 g
Tomatenmark 2 EL
Ketchup Manis 2 EL
süße Chilisauce 2 EL
Kochsahne 2 EL
Paprika edelsüß 1 TL
mildes Currypulver 1 TL
Hühnerbrühe instant / alternativ 1 TL Glutamat 1 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
klare Brühe mit Rindfleisch ( 1 TL Instantbrühe ) 200 ml
Basilikumspitzen zum Garnieren 2 Stück
kleine Auflaufformen mit Deckel 2 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

1.Den Deckel von den roten Paprikaschoten abschneiden, den Stiel aus dem Deckel entfernen und von der Paprika die Innenwände und Kerne entfernen/herauslösen. Die Paprika und Deckel waschen und gut abtropfen lassen. Grüne Paprika putzen, waschen und klein würfeln. Porree putzen, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Chilischoten putzen/entkernen, wa-schen und fein würfeln. Ingwer und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. In einer Pfanne Sonnenblumenöl ( 2 EL ) erhitzen, das Schweinehackfleisch darin krümelig anbraten und aus der Pfanne herausnehmen. Das vorbereitete Gemüse ( ) in die Pfanne geben und anbraten/pfannenrühren. Tomatenmark ( 2 EL ), Ketchup Manis ( 2 EL ), süße Chilisauce ( 2 EL ), Kochsahne ( 2 EL ), mildes Currypulver ( 1 TL ), Paprika edelsüß ( 1 TL ), Hühnerbrühe instant ( 1 TL / alternativ 1 TL Glutamat ), grobes Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) zugeben und alles unter mehrmaligen umrühren anbraten/garen. Das angebratene Schweinehackfleisch zugeben und alles noch einige Minuten anbraten/reduzieren lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 °C vorheizen. In die Auflaufformen je-weils 3 EL der Füllung hineingeben, die Paprika ( jeweils 2 Stück ) in die Auflauf-formen setzen, mit der Füllung füllen und mit dem Deckel verschließen. Die restli-che Füllung in den Auflaufgefäßen verteilen. Mit der klaren Brühe mit Rindfleisch ( jeweils 100 ml ) angießen, mit den Deckel verschließen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 30 Minuten backen/garen. Pikant gefüllte und gebackene Paprika mit Basilikumspitze garniert servieren.

2.Hinweis: Als Hauptgericht ohne weitere Beilage für 2 Personen. Als Hauptgericht mit Beilage ( Z.B.: Reis ) für 4 Personen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikant gefüllte und gebackene Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikant gefüllte und gebackene Paprika“