Herzhafter Gemüsekuchen

1 Std 10 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig
Eier 2
kaltes Wasser 6 Esslöffel
Salz 1 Teelöffel
Butter / Margarine 175 Gramm
Mehl 400 Gramm
Für den Belag:
Zwiebeln rot 2 Stück
Zwiebel 2 Stück
Karotten 5 Stück
Zucchini 175 Gramm
Lauch 1 Stange
Rosenkohl 100 Gramm
Speckwürfel 300 Gramm
Parmesan 200 Gramm
Scheibletten Käse 3 Scheiben
Tomaten klein etwas
Sauerrahm 2 Becher
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Eier 5 Stück

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 40 Min

1.alle Zutaten für den Teig mit einander verkneten und zu einer Kugelformen für ca. 30 min in einer Glassichtfolie im Kühlschrank ruhen lassen.

2.Beide Zwiebel Sorten schälen und in Viertel Ringe schneiden, Karotten Schälen und in Scheiben schneiden, Zucchini in Viertel Scheiben schneiden, Lauch in Ringe schneiden. Zwiebeln und Speck in einem Topf an dünsten das Gemüse dazu nur die Tomaten nicht, und auch kurz mit dünsten. kurz abkühlen lassen

3.Den Teig in einer gefetteten Springform ausrollen mit Rand, den Boden mit einer Gabel einstecken und den Rand mit der Gabel andrücken das gedünstete Gemüse auf dem Teig verteilen

4.Sauerrahm, Eier, Salz, Pfeffer, Muskat und den Pamesan mit einander verrühren und auf dem Gemüse verteilen, Tomaten in scheiben schneiden und auf der Sauerrahm Mischung außen zu einem Ring verteilen den Scheibletten Käse in der Mitte verteilen,

5.Den Kuchen in den mit 225 grad Vorgeheitzen Backofen schieben und 40 minuten Backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafter Gemüsekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafter Gemüsekuchen“