Joghurt-Panna-Cotta

25 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gelatineblatt weiß 3 Stück
Milch 150 ml
Agavendicksaft 7 EL
Zitronenschale 1 TL
Griechischer Joghurt 500 gr.
Zitronensaft 1 EL
Walnusskerne 40 gr.
Zimtpulver 1 Messerspitzen

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
5 Min
Ruhezeit:
4 Std
Gesamtzeit:
4 Std 25 Min

1.Gelatineblätter in reichlich kaltem Wasser einweichen.

2.Milch ,3 El Agaven Dicksaft ,Zitronenschale und Zimtpulver in einem Topf unter Rühren erwärmen.Die Gelatine gut ausdrücken und unter Rühren in der Milch auf- lösen.Ein Drittel des Joghurt mit Zitronensaft unterrühren.Den restlichen Joghurt unterrühren .Joghurt-Masse auf 4 Gläser verteilen und ca.4 Stunden kalt stellen.

3.Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten.1-2 El Agaven Dicksaft zugeben und kurz karamellisieren lassen.Auf ein Stück Backpapier geben und fest werden lassen.,dann grob hacken.Walnüsse auf den Joghurt-Panna-Cotta verteilen und mit den restlichen Agaven Dicksaft(2 El)beträufelt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Joghurt-Panna-Cotta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Joghurt-Panna-Cotta“