Waldpilz-Cappuccino mit Parmesan-Petersilien-Knusper und Walnussbrot

1 Std 50 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für den Waldpilz-Cappuccino:
Steinpilze getrocknet 20 g
Zwiebeln 2 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Kartoffeln 150 g
gemischte, frische Pilze 500 g
Olivenöl 4 EL
Apfelsaft 100 ml
Gemüsebrühe 800 ml
Sahne 250 g
Zitronensaft 1 EL
Sojasauce 1 EL
Milch etwas
Parmesan-Petersilien-Knusper:
Parmesan 200 g
Petersilienstiele etwas
Walnussbrot:
Weizenmehl 500 g
Hefe 20 g
Walnüsse 50 g
Olivenöl 2 EL
Salz 2 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
1 Std 10 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
3 Std 50 Min

Waldpilz-Cappuccino:

1.Für den Waldpilz-Cappuccino die getrockneten Steinpilze mit 200 ml heißem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten darin einweichen.

2.Die Zwiebeln und den Knoblauch fein würfeln, die Kartoffeln ebenfalls schälen und klein schneiden. Dann 400 g der frischen Pilze in grobe Stücke schneiden.

3.Die Steinpilze durch einen Kaffeefilter geben, dabei den Sud auffangen. Anschließend die Pilze trocken tupfen.

4.2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, dann die Zwiebeln und den Knoblauch kurz darin andünsten. Die Kartoffeln und die frischen Pilze hinzugeben, das Ganze weitere 2 Minuten dünsten.

5.Nun mit Salz würzen und den Apfelsaft hinzugeben. Das Gemisch 1-2 Minuten stark köcheln lassen.

6.Dann die Brühe, die eingeweichten Steinpilze und den Pilzsud hinzugeben und das Ganze mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen.

7.Für die Dekoration die restlichen Pilze in schöne Scheiben schneiden, im restlichen Olivenöl goldbraun anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

8.Schließlich die Sahne zur Suppe geben, das Ganze pürieren und mit Salz, Pfeffer, dem Zitronensaft und der Sojasoße würzen.

9.Für den Schaum etwas Milch mit einem Milchschäumer aufschäumen. Die Suppe mit dem Milchschaum und den Pilzscheiben dekorieren.

Parmesan-Petersilien-Knusper:

10.Für den Parmesan-Petersilien-Knusper einige Stiele Petersilie (nach Belieben) klein hacken und mit dem Parmesan mischen.

11.Dann die gewünschte Form mit der Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech auslegen und bei ca. 200°C im vorgeheizten Ofen 8-10 Minuten backen, bis das Ganze goldbraun geworden ist. Die Chips auskühlen lassen und zur Suppe reichen.

Walnussbrot:

12.Für das Walnussbrot die Hefe mit 300 ml lauwarmen Wasser anrühren und darin auflösen. Mit dem Mehl in eine Schüssel geben.

13.Die Walnüsse hacken und mit dem Olivenöl und dem Salz ebenfalls zu der Mehlmischung geben.

14.Das Ganze kräftig kneten und im Anschluss zugedeckt 2 Stunden ruhen lassen. Dann daraus 2 Brotlaibe formen, auf ein Backblech legen und erneut 30 Minuten ruhen lassen.

15.Schließlich im vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft ca. 25 Minuten backen, dabei immer wieder kräftig mit Wasser bepinseln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waldpilz-Cappuccino mit Parmesan-Petersilien-Knusper und Walnussbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waldpilz-Cappuccino mit Parmesan-Petersilien-Knusper und Walnussbrot“