Tandori Chicken (Hühnchen)

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hühnerbrüste ohne Knochen 500 Gramm
honig 3 Esslöffel
Gewürz-Mischunge [tandoori mischung] 2 Esslöffel
Öl [geschmaksneutrales] 3 Esslöffel
Sesamkörner 2 Esslöffel
joghurt [vollmilch] 1 becher
Basmati-Reis 300 Gramm

Zubereitung

1.Reis nach Packungsanweisung kochen. Eine Pfanne sehr heiß werden lassen. Dann das Fleisch hineingeben und ca. 10 Min. durchbraten. Den Honig dazugeben und aufkochen lassen. Zum Schluss die Sesamkörner zugeben und untermischen. Das Gericht mit dem Reis servieren. Den Joghurt verrühren und dazu reichen. Dazu passt ein grüner Salat. Hinweis: Die Tandori Gewürzmischung gibt es in indischen oder asiatischen Geschäften.

2.Hühnerbrust in Streifen schneiden und mit der Tandori-Würzmischung bestäuben (das geht gut in einer Schüssel mit den Händen - das Fleisch muss gut rot sein). Öl dazugeben und ebenfalls mit den Händen untermischen

3.Eine Pfanne sehr heiß werden lassen. Dann das Fleisch hineingeben und ca. 10 Min. durchbraten. Den Honig dazugeben und aufkochen lassen. Zum Schluss die Sesamkörner zugeben und untermischen.

4.Das Gericht mit dem Reis servieren. Den Joghurt verrühren und dazu reichen. Dazu passt ein grüner Salat. Hinweis: Die Tandori Gewürzmischung gibt es in indischen oder asiatischen Geschäften.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tandori Chicken (Hühnchen)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tandori Chicken (Hühnchen)“