Trauben - Feigenmarmelade

25 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Trauben blau 500 gr.
Feigen frisch 500 gr.
Zucker 300 gr.
Gelfix 3:1 1 Päckchen
Zitronensäure 0,5 Teelöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Trauben und Feigen sind von meiner Cousine und Tante . Die haben eine sehr reiche Ernte dieses Jahr und so werden wir alle damit versorgt.

2.Trauben waschen, abzupfen und durch die Flotte Lotte drehen damit die Kerne nicht in der Marmelade sind. Feigen ebenfalls waschen und den Zipfel abschneiden, dann in Würfel schneiden. Die Früchte in einen Topf geben. Gelfix, Zucker und Zitronensäure vermischen und unter die Früchte rühren. Nach Packungsanleitung die Masse aufkochen, Gelierprobe machen und dann die Marmelade in Gläser abfüllen. Die Gläser mit dem Deckel zumachen und für 5 Min. auf den Kopf stellen. Abkühlen lassen, beschriften und ab damit in den Keller.

3.TIPP: Wer möchte geht mit dem Pürierstab durch, damit die Marmelade etwas feiner wird.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Trauben - Feigenmarmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Trauben - Feigenmarmelade“