Ofengemüse mit Feta und leckeren Dips (vegane Variante möglich)

1 Std 5 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffel 200 g
Gemüse nach Wahl (Zuccini, Karotten, rote Beete, Zwiebeln, Kohlrabi, Pilze) 300 g
Olivenöl 4 EL
Feta (alternativ Räuchertofu) 150 g
Salz, Pfeffer, Paprikagewürz nach Geschmack
Kräuter wie Rosmarin oder Kräuter der Provence und Chilli Evtl.
Quark 100 g
Frischkäse 50 g
Salz, Pfeffer, Paprikagewürz nach Geschmack
Kräuter wie Rosmarin oder Kräuter der Provence und Chilli Evtl.
Kichererbsen 1 Dose
Tahin 2 EL
Saft einer 1/2 Zitrone etwas
Knoblauchzehe 1 ne
Petersilie 1 Bund
Kräuzkümmel 0,25 TL
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
35 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Ofengemüse mit Feta: Backofen auf 200°C vorheizen. Die Kartoffeln und das Gemüse gut waschen und nach Bedarf schälen und in mundgerechte Stücke oder Streifen schneiden. Alles zusammen mit dem Öl und den Gewürzen in eine Schüssel oder einen Topf geben und mischen (alternativ: Deckel drauf und schütteln????). Den Feta in Würfel schneiden. Das Gemüse auf ein Backblech verteilen, den Feta darüber geben und für 25-35 min in den Ofen schieben. Fertig ist´s, wenn es schön knusprig ist. Während das Essen im Ofen ist hat man super Zeit die Dips vorzubereiten.

2.Dipp: Quark-Dip: Für den Dipp Frischkäse und Quark mischen, mit Salz Pfeffer, Paprika und verschiedenen Kräutern abschmecken. Wer möchte kann auch Creme Fraiche oder Saure Sahne dazu geben oder eine geriebene Gurke dazugeben.

3.Hummus: Die Kichererbsen abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen und grob hacken. Die Petersilie waschen und kleinschneiden. Zusammen mit dem 4 EL Olivenöl, Tahin, dem Zitronensaft und den Gewürzen pürieren. Abschmecken, in einer Schüssel anrichten und mit Olivenöl mit 2 EL Olivenöl und Gewürzen genieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofengemüse mit Feta und leckeren Dips (vegane Variante möglich)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofengemüse mit Feta und leckeren Dips (vegane Variante möglich)“