Eistee-Konzentrat easy selbst gemacht

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Teebeutel nach Wahl 25 Beutel
Wasser 1 Liter
Zucker oder entsprechende Süße 220 -250 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Das Wasser in einem weiten Topf zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit von den ausgewählten Teebeuteln den Faden entfernen.

2.Wenn das Wasser koch, die Teebeutel hinein geben und noch einmal aufkochen, die Hitze abschalten und die Teebeutel für ca 10 Minuten ziehen lassen. Etwas länger ist nicht schlimm.

3.Die Teebeutel heraus nehmen und ausdrücken, das funktioniert mit einem Sieb ganz gut.

4.In dem noch warmen Tee Zucker oder entsprechende Süße auflösen. Die Menge richtet sich nach dem persönlichen Geschmack. Mir reichen 220g Zucker. Falls Ihr ein anderes Süßungsmittel verwendet, müsst Ihr das umrechnen.

5.Das noch warme Teekonzentrat in eine sterile Glasflasche füllen und auskühlen lassen. Anschließend im Kühlschrank aufbewahren.

6.Je nach Geschmack mit kaltem Wasser mischen und mit Eiswürfeln servieren.

7.Das Eistee-Konzentrat ist ca 2 Wochen im Kühlschrank haltbar.

Auch lecker

Kommentare zu „Eistee-Konzentrat easy selbst gemacht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eistee-Konzentrat easy selbst gemacht“