Mini-Sandwiches

Rezept: Mini-Sandwiches
Würziges Fingerfood mit Kräutercreme - mit Putenbrust - mit Roastbeef
42
Würziges Fingerfood mit Kräutercreme - mit Putenbrust - mit Roastbeef
00:20
1
7003
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Frischkäse Doppelrahmstufe
5 EL
Milch
Salz
Pfeffer
25 gr.
TK-Kräuter
2 EL
Meerrettich aus dem Glas
2 EL
Senf mild
1 TL
Honig flüssig
18 Scheiben
Sandwichbrot
6 Scheiben
Roastbeef-Aufschnitt dünn
6 Scheiben
Putenbrust geräuchert
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1059 (253)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
22,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mini-Sandwiches

Scharfe Hackfleischbällchen mit Tomaten-Sherry-Salsa
Oktoberfestburger
Oster - Häschen Ziegen

ZUBEREITUNG
Mini-Sandwiches

1
Am VORTAG: Frischkäse mit Milch, Salz und Pfeffer verrühren. In 3 Portionen teilen. Eine Portion mit Kräutern verrühen. Die zweite Portion mit Meerrettich, dritte mit Senf und Honig. Alles zugedeckt kalt stellen.
2
Vor dem SERVIEREN: Von den Broten Rinden abschneiden. 6 Brotscheiben mit Kräutercreme bestreichen, je 2 aufeinander legen. 6 mit Meerrettichcreme bestreichen und mit Roasbeef belegen, je 2 aufeinander legen. Übrige 6 Scheiben mit Senfcreme bestreichen, mit Putenbrust belegen, je 2 aufeinander legen. Alle Brote diagonal in je 4 kleine Dreiecke teilen. Zugedeckt kalt stellen.
3
Zum SERVIEREN: Die Brote eventuell garnieren (Petersilienblättchen oder Schnittlauch). Die Kräuter klein hacken oder schneiden und die Brote mit der Schnittkante hineindrücken. Auf Platte anrichten.
4
Ergibt 36 Stück.

KOMMENTARE
Mini-Sandwiches

Benutzerbild von katerleanita
   katerleanita
die sehn wirklich gut aus l g anita

Um das Rezept "Mini-Sandwiches" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung