Asiatische Nudeln mit Rindfleisch

45 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hüftsteak etwas
Ketchup Manis etwas
dunkle Sojasauce etwas
helle Sojasauce etwas
Eier 2 Stück
Sonnenblumenöl 1 EL
Mie-Nudeln 100 g
1 Möhre g
3 Blätter Chinakohl g
½ rote Paprika g
2 Zwiebeln g
1 rote Chilischote etwas
1 Stück Ingwer g
1 Knoblauchzehe etwas
Sonnenblumenöl 2 EL
Rinderbrühe ( ½ TL Instantbrühe ) + Fleischmarinade 100 ml
Ketchup Manis 1 EL
Austernsauce 1 EL
mildes Currypulver 1 TL
Glutamat 1 TL / Alternativ 1 TL Hühnerbrühe instant
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
geschnittener Koriander 2 EL
2 Basilikumspitzen zum Garnieren etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Hüftsteak ( Hier angefroren ! ) erst in Scheiben und dann in feine Streifen schnei-den. Die Hüftsteak Streifen mit Ketchup Manis ( 1 EL ), dunkler Sojasauce ( 1 EL ) und heller Sojasauce ( 1 EL ) ca. 30 Minuten marinieren. In der Zwischenzeit alle anderen Zutaten vorbereiten. Die Eier ( 2 Stück ) aufschlagen, grob verquirlen, in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) davon einen Eierkuchen backen, aus-kühlen lassen und in kleine Stücke schneiden. Die Mie-Nudeln nach Packungsangabe in heißen weißen bissfest garen, durch ein Küchensieb abgießen, in den heißen Topf zurückgeben und mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) beträufeln/damit schwenken, damit sie nicht verkleben. Möhre mit dem Sparschäler schälen, in 3 Teile schneiden und diese nun erst in Scheiben und dann in feine Möhrenstifte schneiden. Chinakohlblätter längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren, erst in Scheiben schneiden und diese dann in Streifen auseinander montieren. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Knoblauchzehe und Ingwer schälen und fein würfeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen, die Hüftsteak Streifen abgetropft dazu geben und kräftig anbraten/pfannenrühren. Nun nacheinander das Gemüse ( Chi-lischotenwürfel + Ingwerwürfel + Knoblauchzehenwürfel + Zwiebelstreifen, Möh-renstifte, Paprikastreifen und Chinakohl Streifen ) zugeben und mit anbraten / pfannenrühren. Mit der Rinderbrühe ( 100 ml ) und der restlichen Marinade ablö-schen/angießen. Mit Ketchup Manis ( 1 EL ), Austernsauce ( 1 EL ), Glutamat ( 1 TL / alternativ 1 TL Hühnerbrühe instant ), milden Currypulver ( 1 TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen. Den geschnittenen Koriander ( 2 EL ) zugeben / unterheben. Die vorbereiteten Mie-Nudeln und Eierstücke zugeben/unterheben, alles erwärmen, auf 2 Teller verteilen, mit Basilikum garnieren und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatische Nudeln mit Rindfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatische Nudeln mit Rindfleisch“