Spiegeleier auf Wok-Gemüse

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spiegeleier:
Eier 4 Stück
Sonnenblumenöl 2 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
2 Pfannen etwas
Wok-Gemüse:
Chinakohl-Blattherzen 200 g
1 rote Paprika 190 g / geputzt ca. 150 g
Zuckerschoten 100 g
Sonnenblumenöl 2 EL
Ketchup Manis 1 EL
süße Chilisauce 1 EL
Paprika edelsüß 0,5 TL
mildes Currypulver 0,5 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Hinweis:

1.Erst das Wok-Gemüse zubereiten und kurz vor dem Servieren die Spiegeleier gleichzeitig in 2 Pfannen braten !

Wok-Gemüse:

2.Chinakohl-Blattherzen in feine Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Zuckerschoten putzen/entfädeln, waschen und schräg halbieren. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen und das vorbereitete Gemüse ( China-kohl-Blattherzen in Streifen geschnitten, Paprikastreifen und Zuckerschotenhälften ) darin unter pfannenrühren ca. 3 – 4 Minuten anbraten/garen. Mit Ketchup Manis ( 1 EL ), süßer Chilisauce ( 1 EL ), Paprika edelsüß ( ½ TL ), milden Currypulver ( ½ TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen.

Spiegeleier:

3.Jeweils 2 Eier in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) aufschlagen, zu Spie-geleier braten und mit groben Meersalz aus der Mühle ( pro Ei 1 kräftige Prise ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( pro Ei 1 kräftige Prise ) würzen.

Servieren:

4.Das Wok-Gemüse auf 2 Teller verteilen, Spiegeleier darauf setzen und sofort servie-ren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spiegeleier auf Wok-Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spiegeleier auf Wok-Gemüse“