Polvorones

Rezept: Polvorones
Spanisches Schmalzgebäck
1
Spanisches Schmalzgebäck
00:45
1
102
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Weizenmehl
250 g
Schweineschmalz, weich
125 g
Puderzucker
125 g
Mandel, gehackt (oder ganze bzw.Stifte)
1 TL
Zimt
10 g
Schweineschmalz, flüssig
Sesamkörner zum bestreuen
Variante mit Kakao
15 g
Kakao (dafür weniger Mehl)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.04.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1482 (354)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
77,5 g
Fett
0,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Polvorones

ZUBEREITUNG
Polvorones

1
Das Mehl in einem trockenen Tiegel bei mittlerer Hitze unter häufigem rühren ca 8-10min rösten, aufpassen das es nur wenig Farbe annimmt. Mehl abkühlen lassen.
2
Die Mandeln in einem trockenen Tiegel unter häufigem Rühren goldbraun anrösten und abkühlen lassen. Anschließend im Mixer so zerkleinern dass sie nicht ganz fein gemahlen sind sondern noch ein paar kleine Stückchen mit drin sind.
3
Mehl sieben und alle Zutaten miteinander vermischen, der Teig ist recht bröselig, das muss so sein, er wird weniger geknetet sondern mehr mit den Händen zusammengepresst damit die Zutaten zusammen halten.

KOMMENTARE
Polvorones

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
gefällt mir, feines Gebäck, LG Barbara

Um das Rezept "Polvorones" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung