Hackteig _ Mürbteig

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl Type 405 350 g
Butter, kalt 250 g
Zucker 200 g
Eier 2 Stck
Weißwein 3 EL
Salz 1 Pr

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Die Mengenangaben reichen für einen süßen Kuchen mit geschlossener Decke in einer 28er Springform. _ Ohne geschlossene Decke reduzieren sich das Mehl auf 200 g, die Butter auf 120 g, der Zucker auf 80 g. Es reichen dann 1 Ei (M) sowie 2 EL Weißwein und 1 Prise Salz. _|_ Für einen pikanten Kuchen, z.B eine Quiche, entfällt der Zucker ganz und wird durch 1 TL Salz ersetzt.

2.Für die Zubereitung Mehl auf dem Backbrett ausbreiten.

3.Die kalte Butter in schmalen Scheiben auf dem Mehl auslegen, in kleine Partikel zerhacken und unters Mehl mischen.

4.Zucker für die süsse Version zufügen. Für die gesalzene das Salz.

5.Für die Version mit Deckel 1 Ei und 1 Eigelb sowie den Weißwein zufügen; 1 Eiweiß beiseitestellen. Für Kuchen ohne Deckel reichen 1 Ei und 2 EL Weißwein.

6.Die Prise Salz noch zufügen und dann alles zusammen zügig zu einem Teig kneten. Als Teigkugel in Klarsichtfolie verpacken und kühlstellen. Minimum: 1 Stunde, gern auch länger. Siehe: https://www.kochbar.de/tipp/1825/Muerbteig-Ruhezeit.html

7.Danach kann der Teig zu Kuchen verarbeitet und gebacken werden. Backtemperatur und Backdauer sind auch von der Füllung abhängig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackteig _ Mürbteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackteig _ Mürbteig“