Käsestangen

35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter weich 160 g
Cheddar gerieben 100 g
Sesam 1 TL
Mehl Type 550 250 g
Pfeffer 0,25 TL
Salz 0,5 TL
Paprika edelsüß 1 TL
Senf mittelscharf 1 EL
Sahne 60 ml
Topping:
Eigelb 1
Sahne oder Milch 2 EL
Cheddar gerieben 50 g
grobes Meersalz, Kümmel, Sesam etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.Butter, geriebenen Cheddar und Sesam cremig rühren. Mehl, Pfeffer, Salz und Paprika in einer Schüssel vermischen und anschließend mit Hilfe der Rührhaken des Handmixers mit dem Butter-Käse-Mix zu einer krümeligen Masse verarbeiten.

2.Dann Senf und Sahne zugeben, jetzt alles mit den Knethaken grob vermengen und zum Schluss mit den Händen glatt verkneten. Den Teig zwischen 2 Lagen Backpapier 1 cm dick rechteckig ausrollen und so auf einer festen Unterlage für 1 Std. in den Kühlschrank geben.

3.Ofen auf 170° O/Unterhitze vorheizen. Die Teigplatte quer in 12 ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden und diese mittig 1 x teilen. Die kleinen Stangen mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Das Eigelb mit der Sahne/Milch verquirlen und die Stangen gut damit bestreichen. Stangen leicht salzen, etwas Kümmel und Sesam und zum Schluss den geriebenen Cheddar darüber verteilen.

4.Die Backzeit beträgt auf der 2. Schiene von unten 20 - 25 Min. Sie sollen eine schöne gold-gelbe Farbe bekommen. Im warmen Zustand sind sie etwas zerbrechlich. Aber auch erkaltet sind sie innen noch etwas weich, aber außen durch das Topping fest. Wer sie komplett fest haben möchte, der muss die Sahne weg lassen.

5.Sie passen nicht nur auf's Silvester-Buffet..........schmecken auch einfach nur so...........;-)))

6.Die o.a. Personenanzahl bezieht sich auf eine Portion von 24 Stangen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsestangen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsestangen“