Fingerfood: Pohca

1 Std 15 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Öl 200 ml
Joghurt 200 ml
Wasser lauwarm 400 ml
Ei 1
Hefe 1 mal
Salz etwas
Mehl 1 kg
Zucker 2 Tl
Milch 200 ml
Eigelb 1
Butter flüssig etwas
Joghurt 1 Tl
Feta zerkrümelt 200 g

Zubereitung

1.ÖL; Joghurt, Wasser, Ei, Hefe, Salz.Zucker ,Milch und Mehl gut verrühren. soviel Mehl zugeben bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Dann an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

2.Den Teig nochmal kneten dann ganz dünn Tellergroß ausrollen. Jetzt eine Platte auf einen bemehlten Teller legen, mit flüssiger Butter bestreichen. Die nächste Platte ausrollen, auf die Platte legen so dass 5 übereinander liegen, dabei aber immer wieder die nächste Lage mit Butter bestreichen. Jetzt für 10 min in den Tiefkühler geben.

3.Den Teig rausnehmen und mit dem Pizzaschneider achteln. Jetzt am Rand etwas Feta auflegen und zur Spitze hin aufrollen. Das Eigelb mit dem EL Joghurt vermischen und die Teile damit bestreichen. Bei 200 C°goldgelb backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fingerfood: Pohca“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fingerfood: Pohca“