Croissants

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 500 gr.
Öl 1 EL
Salz 1 TL
Zucker 3 EL
Hefe 1 Würfel
Milch 300 ml
Butter 200 gr.
zum Bestreichen
Eigelb 1
Milch 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
39,9 g
Fett
17,8 g

Zubereitung

1.Lange bevor ihr mit dem Backen anfangt, die Butter aus dem Kühlschrank nehmen. Sie muß sehr weich sein.

2.Die Milch mit dem Zucker lauwarm erwärmen und die Hefe darin auslösen.

3.Mehl, Öl und Salz in einer Schüssel verrühren und die Hefe-Milch dazu gießen. Alles zunächst auf kleiner Stufe verrühren und dann auf mittlerer Stufe ca. 5 Min. schlagen. Den Teig anschließend ca. 1 Stunde gehen lassen.

4.Anschließend den Teig durchkneten und auf einer bemehlten Fläche rechteckig ausrollen.

5.Die Hälfte der Teigblatte mit ca. 60 Gramm bestreichen und zusammen legen, die dann entstandene Fläche zur Hälfte mit ca. 20 Gramm Butter bestreichen und nochmals zusammen legen. Den Teig in

6.Den Teig in ein großes Stück (der Teig geht weiter auf) Frischhalte- oder Alufolie packen und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

7.Anschließend noch 2 Mal wie in Schritt 5) und 6) wiederholen.

8.Dann den Teig auf einer bemehlten Fläche rechteckig ausrollen und lange Dreiecke ausschneiden. Diese zu der Spitze hin aufrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und nochmals ca. 30 Min. ruhen lassen.

9.Anschließend das Eigelb mit der Milch gut verrühren und die Croissants damit bestreichen.

10.Ca. 15 Min bei 220 Grad backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Croissants“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Croissants“