Berliner Knüppel

2 Std 25 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl Type 550 505 g
Wasser lauwarm 148 g
Milch 3,5 % lauwarm 147 g
Hefe frisch 16 g
Salz 8 g

Zubereitung

1.Mehl in die Rührschüssel sieben und Salz zugeben. Hefe im lauwarmen Wasser auflösen. Unter laufenden Rührhaken einer Küchenmaschine (Handmixer ist etwas mühsam, aber auch machbar) erst das Hefewasser und dann die Milch zugeben. Dann alles bei Stufe 1 etwa 5 Min. kneten. Anschließend auf Stufe 2 stellen und weitere 10 Min. kneten. Der Teig muss glatt und elastisch sein und darf nicht kleben.

2.Die gut abgedeckte Schüssel mit dem Teig für 30 Min. in den nur beleuchteten Backofen stellen. Dabei immer nach 10 Min. den Teig mehrmals zusammenfalten.

3.Nach Ablauf dieser Ruhezeit aus dem Teig 8 Portionen à ca. 100 - 102 g abstechen. Jede etwas auseinander ziehen, dabei leicht wölben, die Ränder nach unten biegen und an der Unterseite zusammendrücken ( sog. Rundschleifen). Dann die oben glatten und unten zusammengedrückten Teiglinge mit der leicht unebenen Seite (Schluss genannt) auf ein mit Backpapier- oder folie ausgelegtes Blech setzen. Sie mit einem Tuch abdecken und für 10 Min. in den beleuchteten Ofen schieben.

4.Wenn sie ihr Volumen danach vergrößert haben, jeden Rohling mit dem Handballen rund und in der Mitte leicht eindrücken, sodass eine Mulde entsteht. Dann übereinander klappen, mit dem Spalt (Schluss) nach unten wieder auf das Blech setzen, mit einem Tuch abdecken und erneut für 60 Min. in den beleuchteten Ofen geben. Auch jetzt sollen die Rohlinge ihr Volumen erneut vergrößern.

5.Nach Ablauf der letzten Ruhezeit das Blech aus dem Ofen holen, ihn auf 230° vorheizen und eine hitzebeständige Schüssel hinein stellen. Inzwischen die Rohlinge umdrehen, so dass sich der Spalt oben befindet und sie jetzt mit genügend Abstand auf dem Blech platzieren. Wenn der Ofen seine Temperatur erreicht hat, das Blech auf der 2. Schiene von unten hinein schieben und die Schüssel sofort mit kaltem Wasser befüllen. Es soll einen Damp-Schwall geben. Ofentür sofort schließen und die Brötchen 20 Min. goldbraun backen.

6.Die Teigmenge ergibt 8 Stück.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Berliner Knüppel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Berliner Knüppel“